Transparenz für Ihr IT-Netzwerk mit XNereus

XNererus ist ein von unseren IT-Experten entwickeltes Netzwerkmanagement-System.

Durch die stetige, proaktive Überwachung signifikanter Leistungs­parameter Ihres Netzwerks beugt XNereus frühzeitig Engpässen und Performance­problemen vor. Mit intelligenten Erkennungsmustern schützt XNereus zudem Ihr gesamtes Netz vor Sicherheitsrisiken.

Wir setzen die Softwarelösung bei Ihnen vor Ort auf und verbinden sie anschließend verschlüsselt mit dem Professionals’ Telecom Service Center. Dadurch kann XNereus in besonders kritischen Fällen automatisch Störungsmeldungen generieren und zur schnellen Bearbeitung an unser Service Center weiterleiten.

So können Sie Ihr Unified Communication System und Ihre IT-Infrastruktur umfassend absichern.

Ihr Kundenvorteil

  • Direkte Aufschaltung auf das PTC Service Center
  • Monitoring und Analyse durch geschulte Servicespezialisten
  • Schnelle, proaktive Hilfe schon bevor sich ein Fehler auswirken kann
  • Erhöhte Verfügbarkeit durch konstantes Monitoring aller Komponenten
  • Erhöhte Zufriedenheit Ihrer Anwender in der Benutzung der Telekommunikation
  • Benachrichtigung per E-Mail, oder Telefon (Option)
  • Automatische Fehlerbehebung mit Serviceverträgen

Was benötigen wir von Ihnen

  • Eine dauerhaft verfügbare Internetanbindung
  • Eine IP-Verbindung zu den zu beobachtenden Komponenten
  • Eine IP-Verbindung zum Internet
  • Bei einer bauseitig vorhandenen Firewall ist gegebenenfalls eine Anpassung der Rulebase erforderlich
  • Beistellung eines geeigneten Aufbauorts

Leistungsmerkmale

Grundmonitoring des Systems

Proaktives Monitoring der Kommunikationssysteme des Kunden, um die Verbindung und die korrekte Funktion zu prüfen.

Grundmonitoring der Verfügbarkeit des Equipments:

  • IP Schnittstellen
  • Softwarestand
  • Uptime
  • CPU Auslastung

Hier wird die für das Unified Communication und Collaboration System erforderliche Server- Hard- oder VMware und das entsprechende Betriebssystem überwacht.

Alarmierung

Sollten Störungen, Ausfälle  auftreten wird ein Service Request bezüglich eines Incidents eingeleitet. Je nach Servicevereinbarung wird ein Techniker informiert. (siehe “Benachrichtigung des Kunden bei abgestimmten Störungen”)

Fernwartung

Per Remote können unsere Techniker auf Ihre Anlage zugreifen ohne extra vor Ort fahren zu müssen. Damit sichern wir für Sie Kosten- und Zeitersparnisse.

Monitoring Systemdienste

Das Application Monitoring erweitert das Grundmonitoring um die zum vertraglichen Geltungsbereich gehörenden Sprach-, Sicherheits- und Datenanwendungen (Softwareanwendung).

Leistungsumfang

  • Absicherung einzelner System- und Applikationsdienste
  • Business Intelligenz (z.B. Neustart von Diensten, siehe Datenblatt)

Anschaltung an NOC

Das NOC dient der Visualisierung des Systemstatus im PTC Servicecenter. Je nach Priorität der Störung wird der Kunde sofort in den Vordergrund geschalten und zusätzlich ein akustisches Signal ausgegeben.

Monatliche Datensicherung

Wir sichern Ihre Daten auf der kundeneigenen XNereus Komponente. Mithilfe dieser monatlichen Sicherung können wir auch bei einem Totalausfall eine schnelle Wiederherstellungszeit realisieren.

Monitoring Teilnehmer

Das Monitoring der VIP Teilnehmer (Nebenstellen, Chese, Vermittlungsplatz) erweitert die Grundmonitoring und das Monitoring der Systemdienste.

Benachrichtigung des Kunden bei abgestimmten Störungen

Dies ist die Erweiterung des Punktes „Alarmierung“. Bei einer entsprechenden Servicevereinbarung werden Sie direkt über Störungen oder Ausfälle informiert. Hierbei werden kritische, meldepflichtige Szenarien im Vorfeld definiert.

Die Weiterbearbeitung eines Alarms ist auch abhängig von der Art der Meldung und den gegenwärtigen oder möglichen Auswirkungen auf die Standardfunktion des Equipments.

  • Einleitung eines Service Requests bezüglich eines Incidents
  • Melden des Alarmzustandes z.B. per E-Mail an die IT des Kunden (Option)
  • Automatische Erzeugung eines Trouble Tickets im Ticketing-System

Benachrichtigungswege:

  • E-Mail
  • Kurznachrichtendienste (SMS, Twitter, Whats App 4 Business)
  • Telefonanruf

Monatliche Auswertung als PDF

Wir erstellen für Sie monatliche Reports über den Zustand der  Kommunikationsumgebung. Hier analysieren wir die Anzahl und die Art der Störungen.

Unter anderem finden Sie in dieser Auswertung die Auslastung Ihrer Amtsleitungen grafisch aufbereitet.
Alle genannten Leistungsmerkmale sind auch für die virtuelle Version der XNereus auf Kundeneigener VM Ware verfügbar.

Grundmonitoring des Systems

Proaktives Monitoring der Kommunikationssysteme des Kunden, um die Verbindung und die korrekte Funktion zu prüfen.

Grundmonitoring der Verfügbarkeit des Equipments:

  • IP Schnittstellen
  • Softwarestand
  • Uptime
  • CPU Auslastung

Hier wird die für das Unified Communication und Collaboration System erforderliche Server- Hard- oder VMware und das entsprechende Betriebssystem überwacht.

Fernwartung

Per Remote können unsere Techniker auf Ihre Anlage zugreifen ohne extra vor Ort fahren zu müssen. Damit sichern wir für Sie Kosten- und Zeitersparnisse.

Anschaltung an NOC

Das NOC dient der Visualisierung des Systemstatus im PTC Servicecenter. Je nach Priorität der Störung wird der Kunde sofort in den Vordergrund geschalten und zusätzlich ein akustisches Signal ausgegeben.

Monitoring Teilnehmer

Das Monitoring der VIP Teilnehmer (Nebenstellen, Chese, Vermittlungsplatz) erweitert die Grundmonitoring und das Monitoring der Systemdienste.

Monatliche Auswertung als PDF

Wir erstellen für Sie monatliche Reports über den Zustand der  Kommunikationsumgebung. Hier analysieren wir die Anzahl und die Art der Störungen.

Unter anderem finden Sie in dieser Auswertung die Auslastung Ihrer Amtsleitungen grafisch aufbereitet.
Alle genannten Leistungsmerkmale sind auch für die virtuelle Version der XNereus auf Kundeneigener VM Ware verfügbar.

Alarmierung

Sollten Störungen, Ausfälle  auftreten wird ein Service Request bezüglich eines Incidents eingeleitet. Je nach Servicevereinbarung wird ein Techniker informiert. (siehe “Benachrichtigung des Kunden bei abgestimmten Störungen”)

Monitoring Systemdienste

Das Application Monitoring erweitert die Grundmonitoring um die zum vertraglichen Geltungsbereich gehörenden Sprach-, Sicherheits- und Datenanwendungen (Softwareanwendung).

Leistungsumfang

  • Absicherung einzelner System- und Applikationsdienste
  • Business Intelligenz (z.B. Neustart von Diensten, siehe Datenblatt)

Monatliche Datensicherung

Wir sichern Ihre Daten auf der kundeneigenen XNereus Komponente. Mithilfe dieser monatlichen Sicherung können wir auch bei einem Totalausfall eine schnelle Wiederherstellungszeit realisieren.

Benachrichtigung des Kunden bei abgest. Störungen

Dies ist die Erweiterung des Punktes „Alarmierung“. Bei einer entsprechenden Servicevereinbarung werden Sie direkt über Störungen oder Ausfälle informiert. Hierbei werden kritische, meldepflichtige Szenarien im Vorfeld definiert.

Die Weiterbearbeitung eines Alarms ist auch abhängig von der Art der Meldung und den gegenwärtigen oder möglichen Auswirkungen auf die Standardfunktion des Equipments.

  • Einleitung eines Service Requests bezüglich eines Incidents
  • Melden des Alarmzustandes z.B. per E-Mail an die IT des Kunden (Option)
  • Automatische Erzeugung eines Trouble Tickets im Ticketing-System

Benachrichtigungswege:

  • E-Mail
  • Kurznachrichtendienste (SMS, Twitter, Whats App 4 Business)
  • Telefonanruf

Leistungsumfang

XNereus ist in unterschiedlichem Leistungsumfang erhältlich. Unsere Preise und weitere Details erhalten Sie gerne auf Anfrage.